WEBCAM Poris de Abona

Ferienhaus und Ferienwohnung auf den Kanaren und der Baleareninsel Mallorca

Teneriffa, Lanzarote, Gran Canaria, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro sind die sieben Kanarischen Inseln.

 Reisen auf die Kanaren heißt : “Urlaub auf einer Insel des ewigen Frühlings.” Ferien in einer privaten Unterkunft heißt: “Urlaub individuell”.

>Kontaktformular<

Impressum Ferienhausvermittlung - Mietbedingungen
 

Adresse

Marco Meier
Wingertstr. 14
68199 Mannheim
Deutschland
Tel.: (+49) 152 02892909

SteuerNummer:
ID - 70632195745

Kontaktdaten

Telefon

0034 922 171 615

Mobilfunk

0034 689 302 854

E-Mail

info@kanaren-ferienhaeuser.de

Webmaster & Support

support@sonniges-teneriffa.de

 

Haftung:                                                                                                                                                                                                       Alle Informationen und Beschreibungen auf diesen Internetseiten basieren ausschließlich auf den Angaben der Eigentümer. Gewährleistungen für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben können als Betreiber der Internetseite www.kanaren-ferienhaeuser.de nicht übernommen werden. Haftung für fehlerhafte und/oder unvollständige Darstellung der Ferienunterkünfte und sich daraus ergebende Schäden sind ausgeschlossen!

Disclaimer                                                                                                                                                                                                 Wir betonen ausdrücklich, dass wir, unsere Mitarbeiter bzw. andere an dieser Homepage beteiligte Personen keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte eventuell. gelinkter Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links.

Mietbedingungen
Mietbedingungen, Marco Meier
Für die von Ihnen gebuchte Finca, Ferienwohnung, Ferienhaus, Bungalow oder Apartment gelten folgende Mietbedingungen, welche Bestandteil unserer Buchungsbestätigung sind:
Marco Meier (Im Folgenden der Vermittler genannt) wird lediglich als Vermittler zwischen dem Vermieter der Ferienunterkunft und dem Kunden tätig.
Die von uns verbindlichen anerkannten Kosten (Mietpreis zzgl. Nebenkosten, Steuern) fuer Ihre Urlaubsunterkunft entnehmen Sie bitte ihrer Buchungsbestätigung.
Bei vielen Objekten wird eine Endreinigung berechnet, die in den "Nebenkosten und Steuern" inbegriffen ist.
Wir berechnen pro Buchung und Objekt eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 25 Euro.
Die Preise der angebotenen Ferienunterkünfte werden in unserem Preisrechner inklusive der Nebenkosten und Steuern als Endpreise bei Angabe der Reisedaten angegeben.
In vielen Ferienhäusern liegt eine Hausordnung vor. Sofern eine solche vorliegt, können Sie diese beim Vermieter/Eigentümer vor Ort einsehen bzw. sich aushändigen lassen.
Verbrauchsmaterial, z. B. Seife, Wasch- und Spülmittel, Geschirrspülreiniger, Toilettenpapier usw. wird vom Vermieter nicht gestellt. Mit der Buchungsbestätigung wird die Anzahlung zur Zahlung fällig. Die Anzahlung ist innerhalb von 1 Woche auf das in der Buchungsbestätigung genannte Konto zu leisten. Sollte diese Frist mangels Zahlung verstreichen, sind wir berechtigt, die Buchung kostenpflichtig zu stornieren und die Reservierung für das gebuchte Objekt aufzuheben.  Die vom Kunden geleistete Anzahlung für die Reservierung versteht sich als die geleistete Vermittlungskommission.
Die Restzahlung muss, bis auf wenige Ausnahmen, in bar bei Schlüsselübergabe bezahlt werden. Einzelheiten sowie den genauen Restbetrag entnehmen Sie bitte der Buchungsbestätigung. Der Vermittler übernimmt keinerlei Verantwortung für Zahlungen des Kunden auf den Mietpreis an den Eigentümer oder einen Vertreter des Eigentümers.
Sobald Sie ihre Anreise (Flug, Überfahrt) gebucht haben, teilen Sie uns bitte ihre Ankunfts- und Reisedaten mit, damit wir den Vermieter/Eigentümer über ihre voraussichtliche Ankunftszeit informieren können.
Die Objekte können am Anreisetag ab 16.00 Uhr bezogen werden. Am Tage der Abreise ist die Wohnung bzw. das Haus um 10.00 Uhr zu räumen.
Sie können jederzeit vor Reisebeginn von ihrer Buchung zurücktreten. Maßgeblich ist der schriftliche Zugang einer entsprechenden Erklärung (Email, Fax) bzw. eine fernmündliche Übermittlung. Treten Sie vom Vertrag zurück oder treten Sie die Reise nicht an, so können wir Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen verlangen. Diese Regeln sich nach den nachfolgend genannten pauschalen Gebühren.
Die Rücktrittsgebühren für das Mietobjekt betragen:
 bis 2 Monate vor Reisebeginn 20 % des Mietpreises
 bis 1 Monate vor Reisebeginn 50 % des Mietpreises
 bis 3 Wochen vor Reisebeginn 70 % des Mietpreises
 bis 2 Wochen vor Reisebeginn 80 % des Mietpreises
 ab 2 Wochen vor Reisebeginn 100 % des Mietpreises

Die als Vermittlungskommission geleistete Anzahlung kann bei Rücktritt des Kunden oder Nichtantritt der Reise nicht zurückerstattet werden.
Der Mieter ist berechtig, für die Mietzeit Ersatzpersonen zu benennen.
Für jede Buchungsänderung / Umbuchung, welche auf Wunsch des Mieters erfolgt, berechnen wir eine Bearbeitungspauschale von 30 Euro.
Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte an den Vermieter/Eigentümer vor Ort. Sollte dies ohne Ergebnis verlaufen oder dieser nicht erreichbar sein, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Schäden am Mietobjekt sind unverzüglich anzuzeigen. Der Mieter ist verantwortlich für Besucher, Gäste und Personen, denen er Zutritt zum Mietobjekt gewährt.
Der Vermittler ist nicht Eigentümer der Ferienunterkunft und ist daher nicht verantwortlich für den Zustand, die Nutzungsmöglichkeiten oder andere örtliche Gegebenheiten. Ein berechtigter Anspruch gegen den Eigentümer auf Mietminderung wegen Mängeln des Mietobjekts, berechtigt nicht zur Minderung der Vermittlungskommission. Ansprüche wegen Mängeln des Mietobjektes können nur direkt gegen den Eigentümer geltend gemacht werden. Die Daten des Eigentümers können ggf. bei dem Vermittler erfragt werden.
Auf das Vertragsverhältnis gilt deutsches Recht und der Gerichtsstand des Vermittlers (Oberhausen / Deutschland).
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag als lückenhaft erweist.
Von diesen Mietbedingungen abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung des Schriftformerfordernisses.
Mietwagen:
Jeder Anfragende / Kunde erhält automatisch ein Mietwagenangebot von einem Partner des Vermittlers. Sollte es der Anfragende / Kunde nicht wünschen, so ist dieses auf dem Anfrageformular mit "NEIN" zu beantworten.

 

Impressum/AGB´s

Copyright  www.kanaren-ferienhaeuser.de  2006

Urlaub Ostsee

 

kostenloser Counter