WEBCAM Poris de Abona

Ferienhaus und Ferienwohnung auf den Kanaren und der Baleareninsel Mallorca

Teneriffa, Lanzarote, Gran Canaria, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro sind die sieben Kanarischen Inseln.

 Reisen auf die Kanaren heißt : “Urlaub auf einer Insel des ewigen Frühlings.” Ferien in einer privaten Unterkunft heißt: “Urlaub individuell”.

>Kontaktformular<

Bahia Azul F im Südosten Teneriffas - Beschreibung

Das Ferienhaus Bahia Azul F verfügt über 4 Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit  moderner und komplett ausgestatteter amerikanischer Küche, 2 Badezimmer mit Dusche, Swimming-Pool, Terrasse und Garten mit Meerblick und Bergpanorama.

In diesem wunderschönen Eckhaus mit einer Wohnfläche von großzügigen 130 m² finden bis zu 8 Personen Platz. Das sehr liebevoll eingerichtete Haus verfügt über eine erstklassige Ausstattung.


Restaurants, mehrere Bars und 2 Supermärkte findet man vor Ort in Poris de Abona.

 

.......über den Ort

Ausstattung
  • Wohnzimmer (Sat-TV und Stereoanlage)
  • 4 Schlafzimmer:
    1 Schlafzimmer mit Doppelbett
    1 Schlafzimmer mit Einzelbett
    1 Schlafzimmer mit franz. Bett
    1 Schlafzimmer mit franz. Bett und Einzelbett
  • 2 Badezimmer mit Dusche
  • offene amerikanische Küche (Ceranfeld, Spülmaschine, Kaffeemaschine, Toaster, Mixer, alle wichtigen Küchenutensilien, zusätzl. kleiner Backofen)
  • möblierte Terrasse mit Garten
  • Grill
  • hauseigener Pool
  • Telefon- und Internetanschluß
  • Waschmaschine und Trockner

 

Preise

 

Kanaren-Info

Die  Kanarischen Inseln sind eine geografisch zu Afrika, politisch aber zu Spanien gehörende Inselgruppe im Atlantik - etwa 150 km nordwestlich von Marokko gelegen. Ihr gehören Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro sowie etliche kleinere, teils unbewohnte Inseln an.

Die Bezeichnung "Kanaren" geht vermutlich auf  lat. canis  (Hund) zurück, da die Inseln der Sage zufolge von großen Hunden bewacht wurden.

Die Inseln bilden zusammen eine der siebzehn Autonomen Regionen (comunidad autónoma) Spaniens, welche aus zwei Provinzen besteht. Die Provinz-Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria verwaltet die östlichen Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und  Lanzarote.  Santa Cruz de Tenerife als zweite Provinz-Hauptstadt  verwaltet die westlichen Inseln Teneriffa, La Palma, La Gomera und El  Hierro.

Das Gobierno Civil von Las Palmas ist die übergeordnete Instanz. Der dortige Zivilgouverneur ist gleichzeitig Regierungsdelegierter von Madrid. Lokale Verwaltungsbehörden sind die eigenen Cabildos Insulares jeder der sieben Inseln, deren Zusammenschluß heißt Mancomunidad de Cabildos. Die Cabildos Insulares sind wiederum in Gemeinden mit je einem Rathaus (Ayuntamiento) unterteilt.

Als spanisches Gebiet gehören die Kanaren der Europäischen Union an. Als Währung löste der Euro am 1. Januar 2002 die Peseta ab.

 

Impressum/AGB´s

Copyright  www.kanaren-ferienhaeuser.de  2006

Urlaub Ostsee

 

kostenloser Counter