WEBCAM Poris de Abona

Ferienhaus und Ferienwohnung auf den Kanaren und der Baleareninsel Mallorca

Teneriffa, Lanzarote, Gran Canaria, Fuerteventura, La Gomera, La Palma und El Hierro sind die sieben Kanarischen Inseln.

 Reisen auf die Kanaren heißt : “Urlaub auf einer Insel des ewigen Frühlings.” Ferien in einer privaten Unterkunft heißt: “Urlaub individuell”.

>Kontaktformular<

Casa Chiquita - Orotavatal/El Rincon/Puerto de la Cruz

Casa Chiquita - ein urgemütliches Häuschen auf einer Bananenfinca

Wenn Sie das Ausgefallene suchen und sich vom Massentourismus abgrenzen möchten, liegen Sie hier genau richtig. Dieses kleine Ferienhaus (ca. 50 m²) ist eines von nur vieren auf einer Bananenplantage am Rande des beliebten Ferienortes Puerto de la Cruz. Es liegt absolut ruhig und idyllisch mitten in der grünen Natur, umgeben von Bambus und Bananenstauden.

 

Hier finden Sie Ruhe und Frieden, Sie bekommen Katzenbesuch auf der Terrasse, wo Sie faulenzen, lesen und grillen können. Ein typisches kanarisches Restaurant mit leckerem Rotwein ist nur 5 Gehminuten entfernt.

Der Blick von der großen Terrasse erstreckt sich über die Hänge hinunter zur atemberaubenden Bollullo-Bucht, wo sich auch der schöne, schwarze Sandstrand befindet, den nur wenige Touristen kennen.

Leiden Sie unter Rheuma, Arthritis, Arthrose? Graben Sie sich in den heißen Sand ein, das mineralische Vulkangestein wird Ihre Schmerzen lindern.

 

Das kleine, aber gemütliche Ferienhäuschen wurde restauriert und liebevoll eingerichtet.

Ausstattung:

  • Wohnzimmer mit SAT - TV und Schlafcouch
  • Schlafzimmer mit Doppelbett (1,60 m x 2 m) und kleiner Sitzecke
  • komplett ausgestattete Küche mit Gasherd, Backofen, Mikrowelle, Kühlschrank, Waschmaschine usw.
  • Bad mit Badewanne und Duschvorrichtung
  • Terrasse mit Gartenmöbeln und Sonnenliegen

 

Sonstiges:

Bettwäsche und Handtücher sind ausreichend vorhanden. Strandtücher bringen Sie bitte mit!

Haustiere nicht erlaubt!

Mietwagen empfohlen!

Entfernungen:

Puerto de la Cruz      ca. 4 km

Golfplatz      ca. 3 km

nächstes Restaurant      ca. 5 Gehminuten

Kanaren-Info

Die  Kanarischen Inseln sind eine geografisch zu Afrika, politisch aber zu Spanien gehörende Inselgruppe im Atlantik - etwa 150 km nordwestlich von Marokko gelegen. Ihr gehören Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro sowie etliche kleinere, teils unbewohnte Inseln an.

Die Bezeichnung "Kanaren" geht vermutlich auf  lat. canis  (Hund) zurück, da die Inseln der Sage zufolge von großen Hunden bewacht wurden.

Die Inseln bilden zusammen eine der siebzehn Autonomen Regionen (comunidad autónoma) Spaniens, welche aus zwei Provinzen besteht. Die Provinz-Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria verwaltet die östlichen Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und  Lanzarote.  Santa Cruz de Tenerife als zweite Provinz-Hauptstadt  verwaltet die westlichen Inseln Teneriffa, La Palma, La Gomera und El  Hierro.

Das Gobierno Civil von Las Palmas ist die übergeordnete Instanz. Der dortige Zivilgouverneur ist gleichzeitig Regierungsdelegierter von Madrid. Lokale Verwaltungsbehörden sind die eigenen Cabildos Insulares jeder der sieben Inseln, deren Zusammenschluß heißt Mancomunidad de Cabildos. Die Cabildos Insulares sind wiederum in Gemeinden mit je einem Rathaus (Ayuntamiento) unterteilt.

Als spanisches Gebiet gehören die Kanaren der Europäischen Union an. Als Währung löste der Euro am 1. Januar 2002 die Peseta ab.

 

Impressum/AGB´s

Copyright  www.kanaren-ferienhaeuser.de  2006

Urlaub Ostsee

 

kostenloser Counter